Manchmal sind die besten Reiseerlebnisse diejenigen, die zu bestimmten Anlässen stattfinden: Festivals, Konzerte, kulturelle Feiern … und natürlich Sport! Viele der weltweit bedeutendsten Sportereignisse und Wettkämpfe finden an Orten und in Städten statt, die nicht nur den Eintrittspreis wert sind, sondern auch einen ganzen, ausgedehnten Urlaub. In diesem Sinne finden Sie hier ein paar Informationen über 10 der unglaublichsten Sportreiseziele der Welt.

1. London, England

Es versteht sich von selbst, dass London ein beliebtes Reiseziel ist, aber es hat auch ein berechtigtes Argument, die beste Sportstadt der Welt zu sein. Der Fußball steht an erster Stelle, und allein in diesem Jahr gibt es vier Premier-League-Vereine: Chelsea, Arsenal, West Ham und Tottenham Hotspur in London. Die Stadt beherbergt auch das Wembley-Stadion, das wohl beste neutrale Fußballstadion der Welt, sowie die Tennismeisterschaften in Wimbledon. Darüber hinaus hat Bleacher Report das Lord’s-Stadion kürzlich zum besten Cricket-Stadion der Welt erklärt, in dem die englische Nationalmannschaft ihre Heimspiele austrägt.

Lesen Sie auch: 10 Museen und Galerien in London, die man gesehen haben muss

2. Chicago, USA

Jeder gute US-Sportfan weiß, dass Chicago eine der treuesten Städte des Landes ist. Das Wrigley Field gehört zu den geschichtsträchtigsten Spielstätten des amerikanischen Sports und zieht selbst dann leidenschaftliche Fans an, wenn die Cubs Probleme haben. Auch die Basketballer der Bulls und die Eishockeyspieler der Blackhawks haben eine der größten Fangemeinden im Sport. Die Stadt ist das ganze Jahr über mit Profisportaktivitäten beschäftigt, was die allgemeine Attraktivität der Windy City noch erhöht.

3. Manchester, England

Das ist ganz einfach: Manchester hat zwar nicht die Vielfalt von London oder Chicago, aber es ist die Heimat einer der härtesten Rivalitäten im Vereinsfußball. Ein Spiel zwischen Manchester City und Manchester United, vor allem im legendären Old-Trafford-Stadion von Manchester United, ist jeden Penny wert, den Sie für die Reise nach Manchester ausgeben.

4. Melbourne, Australien

Melbourne ist vielleicht am bekanntesten für die Australian Open im Tennis, aber eigentlich ist es eine überraschend dynamische Sportstadt. Der bereits erwähnte Bleacher Report stuft das MCG in Melbourne als das zweitbeste Kricketstadion der Welt ein, und der Melbourne Cup ist eines der festlichsten Pferderennen, die es gibt. Und zusätzlich zu den sportlichen Attraktionen.

Lesen Sie auch: Ein Abenteuer in Sydney Blue Mountains

5. Mexiko-Stadt, Mexiko

In Mexiko-Stadt gibt es eine Hauptattraktion für Sportfans: das legendäre Azteca-Stadion, das mehr als 100.000 der leidenschaftlichsten Fußballfans fasst. In diesem Stadion wurden auch schon Spiele der Fußballweltmeisterschaft und unzählige Wettbewerbe der mexikanischen Nationalmannschaft ausgetragen. Im Stadionführer finden Sie weitere Informationen zum Besuch dieses wichtigen Ziels für Sportfans.

6. Madrid, Spanien

Madrid scheint in Bezug auf die internationale Beliebtheit als Reiseziel hinter Barcelona zurückzubleiben, aber für begeisterte Sportfans ist es ein Muss, die Stadt zu besuchen. Die Hauptattraktionen sind die Fußballvereine Real Madrid und Atl√©tico Madrid; aber auch die Basketballmannschaft von Real Madrid gehört zu den beliebtesten in Europa.

Lesen Sie auch: 20 kostenlose Unternehmungen in Barcelona

7. Cheltenham, England

Cheltenham steht wegen eines einzigen Ereignisses auf der Liste, aber eines, das mit keinem anderen Sportereignis vergleichbar ist. Das Cheltenham Festival und seine Pferderennen locken jedes Jahr im März Scharen von Zuschauern in die Region, wo vier Tage lang Rennen, Feiern und verschiedene thematische Ausstellungen stattfinden. In der Vorschau von Betbright auf das Festival finden Sie weitere Informationen zu diesem Erlebnis, einschließlich der Themen der einzelnen Tage und was Sie als Fan erwarten können. Es ist ein faszinierendes Sporterlebnis, und als ob das nicht schon genug wäre, gehört die umliegende Region Cotswolds auch noch zu den schönsten Gegenden Großbritanniens.

8. Boston, USA

Wie Chicago ist auch Boston eine Sportstadt der alten Schule mit historischen Spielstätten, begeisterten Fans und Profisport das ganze Jahr über. Der TD Garden (in dem die Bruins Eishockey und die Celtics Basketball spielen) und der Fenway Park (in dem die Red Sox spielen) gehören zu den coolsten Sportstätten der Welt. Und das, ohne das nahe gelegene Foxboro und den Super Bowl Champion Patriots zu berücksichtigen!

9. Kolkata, Indien

Kolkata, das vielleicht unbekannteste Reiseziel auf dieser Liste, ist ein Flugticket um jeden Preis wert, wenn Sie ein Kricketfan sind. Der Grund dafür sind die Eden Gardens, die Spielstätte der indischen Nationalmannschaft und Bengals, sowie ein Stadion, das Mitte des 18. Kricket in Eden Gardens sorgt für eine sensationelle Atmosphäre.

Lesen Sie auch: Reisen nach Indien: 30 Tipps zur Erleichterung Ihrer Reisen

10. New York, USA

Die Sportstätten sind zwar über die Stadtbezirke von New York City verteilt (und einige befinden sich technisch gesehen in New Jersey), aber New York ist die einzige Stadt, die mehrere Sportmannschaften in jeder der vier großen amerikanischen Sportarten hat. Und bald wird die Stadt auch zwei Profifußballteams haben, den NYC FC und die New York Red Bulls. CBS hat den kultigen Madison Square Garden zur besten Arena der Stadt gekürt, aber eigentlich kann man nichts falsch machen. Und zwischen den Sportereignissen befinden Sie sich in der größten Stadt der Welt!

avatar
About Author

Mein Name ist Emilia - ich liebe vielseitige Reisen! Vielleicht findest du mich an einem Abend in einem trendigen neuen Restaurant, aber am nächsten Tag wirst du mich genauso wahrscheinlich auf einem lokalen Markt beim Probieren exotischer Speisen finden. Ich bin für so ziemlich alles offen, wenn ich reise, und ich möchte Sie ermutigen, ebenfalls offen zu sein!