Das japanische Restaurant Aiueno in der Straße Rosselló 296 in Barcelona öffnete 2015 seine Türen.

Das Lokal ist klein, hat eine Kapazität von ca. 28 Gästen und verfügt über zwei Barbereiche, einen Tisch für Gruppen von bis zu 12 Personen und einen Tisch für vier Personen. Das Innendesign ist minimalistisch mit hellem Eichenholz, grauen und weißen Wänden. Die Küche ist offen, so dass die Gäste an der Bar den Köchen bei der Zubereitung der Speisen zusehen können.

Shrimps mit pochiertem Ei und Brühe im Aiueno
Shrimps mit pochiertem Ei und Brühe im Aiueno

Aiueno ist das Schwesterrestaurant von Can Kenji, das sich auf der anderen Straßenseite befindet. Auf der Speisekarte finden wir japanische Gerichte mit mediterranen Einflüssen.

Ich beschloss, das Aiueno auszuprobieren, nachdem mir mehrere Freunde das Lokal empfohlen hatten, die alle sagten, dass es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Also musste ich es natürlich ausprobieren. Ich beschloss, das Mittagsmenü für 14,50 € zu probieren, was für japanisches Essen ein sehr guter Preis ist. Bei meinem ersten Besuch war ich etwas unzufrieden, denn das Fleisch, das ich als Hauptgericht bestellt hatte, war so zäh, dass ich die Kellnerin bitten musste, es zu ändern.

Sie war sehr hilfsbereit und es war kein Problem, mein Gericht zu ändern. Laut Chefkoch sollte das Entrecote so sein, also bot mir die Kellnerin an, eines der anderen Hauptgerichte aus der Karte zu probieren.

Eingelegte Sardinen
Eingelegte Sardinen

Gesagt, getan, ich nahm ihr Angebot an und aß den Lachs. Aber leider war das Stück Fisch trocken und zerkocht.

Nach dieser Erfahrung wollte ich nicht über Aiueno hier auf Appetit & andere Geschichten schreiben, aber dann beschloss ich, das Restaurant noch einmal zu besuchen (da ich so viel Gutes darüber gehört hatte), und ich bin so froh, dass ich es getan habe!

Beim zweiten Mal habe ich mich vom Fleisch ferngehalten. Ich begann mit Garnelen mit pochiertem Ei und Brühe, die einen warmen und reichen Geschmack hatten. Als Hauptgericht hatte ich die Sushi-Platte, eine Mischung aus Makis und Nigiris mit Lachs, Thunfisch, Seebarsch und Makrele.

Sushi-Teller mit Makis und Nigiris
Sushi-Teller mit Makis und Nigiris

Diesmal hat mir das Essen wirklich gut geschmeckt, wenn man bedenkt, dass ein Teller Sushi a la carte etwa 14,50 € kostet und man beim Mittagsmenü einen ersten, zweiten und einen Dessert bekommt.

Dessert
Dessert

Das Publikum im Aiueno ist sehr lokal, beide Male, als ich dort war, hatte ich den Eindruck, dass es viele Stammgäste gibt.

Die Küche ist manchmal etwas uneinheitlich, aber es lohnt sich auf jeden Fall, sie auszuprobieren.

Ein besonderes Lob an das serviceorientierte Personal im Aiueno!

Aiueno Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 13.00h – 15.30h und 20.30h – 23.30h
Sonntag geschlossen

Adresse:
Carrer Rosselló 296, 08037 Barcelona

Telefon:
+34 933 28 37 1

Website:
www.aiueno.com

Instagram:
www.instagram.com/aiuenobcn

avatar
About Author

Mein Name ist Emilia - ich liebe vielseitige Reisen! Vielleicht findest du mich an einem Abend in einem trendigen neuen Restaurant, aber am nächsten Tag wirst du mich genauso wahrscheinlich auf einem lokalen Markt beim Probieren exotischer Speisen finden. Ich bin für so ziemlich alles offen, wenn ich reise, und ich möchte Sie ermutigen, ebenfalls offen zu sein!